Bundesregierung beschließt Entlastungspaket

Veröffentlicht am 27.04.2022 in Bundespolitik

Mirko Witkowski und Derya Türk-Nachbaur.

Kreis Rottweil. Das Entlastungspaket ist angesichts der aktuellen Energiepreisentwicklung eine gute Nachricht auch für die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Rottweil. Dies schreiben die SPD-Bundestagsabgeordnete Derya Türk-Nachbaur und der SPD-Kreisvorsitzende Mirko Witkowski in einer gemeinsamen Stellungnahme.

 

„Mit dem Beschluss hat die Bundesregierung ganz konkrete und vor allen Dingen auch schnelle Hilfe auf den Weg gebracht. In unserer ländlich geprägten Region werden die Senkung der Energiesteuer auf Kraftstoffe und das 9-Euro-Monatsticket für den Nah- und Regionalverkehr für spürbare finanzielle Entlastung bei Berufspendlern und Schülern sorgen. Wenn sich einige Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Rottweil aufgrund des günstigen Tickets sogar dauerhaft vom ÖPNV überzeugen lassen, ist das Geld hier sehr gut eingesetzt“, sind Türk-Nachbaur und Witkowski überzeugt. Und weiter: „Mit der Energiekostenpauschale in Höhe von 300 Euro brutto, dem Kindergeldbonus in Höhe von 100 Euro pro Kind und dem 200-Euro-Zuschuss zu Hartz IV sowie der zuvor beschlossenen sehr hohen Rentenerhöhung von 5,35 Prozent werden soziale Härten auch im Landkreis Rottweil spürbar abgefedert.“

 
 

Homepage SPD-Kreisverband Rottweil