Solidarität als sozialdemokratisches Grundprinzip

Veröffentlicht am 10.04.2018 in Ortsverein

Mirko Witkowski mit den Geehrten Hans Hekler, Herbert Zinell, Karin Birkel und Elfi Bonert.

Schramberg (rm). Die Schram­ber­ger SPD nutz­te ihre Jah­res­haupt­ver­samm­lung auch, um lang­jäh­ri­ge Genos­sin­nen und Genos­sen zu ehren, dar­un­ter zwei außer­ge­wöhn­li­che Kom­mu­nal­po­li­ti­ker.

Elfi Boh­nert und Karin Bir­kel sind seit 25 Jah­ren in der Par­tei, so der Vor­sit­zen­de Mir­ko Wit­kow­ski. Bir­kel habe sich als „Mut­ter der Musi­ker­initia­ti­ve Schram­berg“ ver­dient gemacht und spä­ter sich „mit gan­zem Her­zen“ im Gemein­de­rat und in der Par­tei für die SPD ein­ge­setzt. Elfi Boh­nert lebe ihre sozi­al­de­mo­kra­ti­sche Über­zeu­gung und zei­ge „kla­re Kan­te“.

Her­bert O. Zinell und Hans Hek­ler sind ech­te 68-er. Sie tra­ten vor 50 Jah­ren der SPD bei. Die Wür­di­gung für den Lau­ter­ba­cher Hans Hek­ler über­nahm Ans­gar Feh­ren­ba­cher. Hek­ler sei 1975 in den Gemein­de­rat gewählt wor­den. 1994 habe er sich mit der UBL für eine Ein­ge­mein­dung Lau­ter­bachs nach Schram­berg enga­giert, was bekannt­lich schei­ter­te. 2005 hat er den Vor­sitz der Unab­hän­gi­gen Bür­ger­lis­te auf­ge­ge­ben, aber er sei bis heu­te „ein Rat­ge­ber und Moti­va­tor“.

Für sei­ne gro­ßen Ver­diens­te um die SPD erhielt Hek­ler zusätz­lich die Wil­ly-Brandt-Medail­le.

Wer­ner Klank hat Her­bert O. Zinell gewür­digt. Sie bei­de hät­ten sich bei einer „Mar­xis­ti­schen Lehr­brie­fe-Lesung“ der Jusos 1971 sicher nicht träu­men las­sen, dass der eine dem ande­ren fast 50 Jah­re spä­ter eine Lau­da­tio hal­ten wer­de. In sei­nen Ämtern als SPD-Gemein­de­rat, Frak­ti­ons­vor­sit­zen­der, Schram­ber­ger Ober­bür­ger­meis­ter und spä­ter als Minis­te­ri­al­di­rek­tor im Innen­mi­nis­te­ri­um habe Zinell immer an den sozi­al­de­mo­kra­ti­schen Grund­prin­zi­pi­en der Soli­da­ri­tät unter den Men­schen und der Ver­tei­di­gung der Men­schen­rech­te fest­ge­hal­ten. „Der SPD- Orts­ver­ein Schram­berg ist wirk­lich rich­tig stolz auf dich, lie­ber Her­bert“, schloss Klank unter gro­ßem Bei­fall.

Typisch Zinell hat­te der ein Zitat parat: Juso-Chef Kevin Küh­nert habe erklärt, Juso sein sei „kei­ne Fra­ge des Alters, son­dern der Hal­tung“.

 
 

Homepage SPD Schramberg

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

19.12.2018, 19:00 Uhr - 00:00 Uhr Kreisvorstandssitzung mit Weihnachtsessen

16.01.2019, 13:00 Uhr - 18:30 Uhr SPD Schramberg: Rentnerwanderer sind unterwegs

Alle Termine

Besucher

Besucher:170729
Heute:15
Online:1

Wetter-Online

Facebook SPD Oberndorf

Facebookseite von der SPD Oberndorf